Eleganter Damenring aus Gelb-, Weiß- und Roségold

89,63 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-10 Tage *

Ring-Größe:

  • T2020004A5016
Eleganter Ring aus 585er Gelb-, Weiß- und Roségoldlegierung Dekoriert mit kleinen Kugeln... mehr
Produktinformationen "Eleganter Damenring aus Gelb-, Weiß- und Roségold"
  • Eleganter Ring aus 585er Gelb-, Weiß- und Roségoldlegierung
  • Dekoriert mit kleinen Kugeln
  • Der Ring wiegt 1,15 Gramm
EigenschaftAusprägung
Stil: Klassisch
Farbe: Gelb-, Weiß- und Roségold
Material: Gelb-, Weiß- und Roségold
Goldlegierung: 585 Gold
Gewicht: 1,15 Gramm
Zusätzliche informationen: Ringgrößen Varianten
Geschlecht: Damen
Abbildung: Einreihiger Ring
Abmessungen: 2,00 mm Top
Erscheinungsbild: Hell glänzend

Einreihiger Damenring dekoriert mit Kugeln aus Gelb-, Weiß- und Roségold

Pure Eleganz strahlt dieser Damenring aus 585er Gelb-, Weiß- und Roségoldlegierung aus. Kleine Kugeln krönen diesen wunderschönen Ring zum echten Klassiker. Dieser Ring wurde ausgezeichnet verarbeitet, damit er sich an dem Damenfinger angenehm anfühlt. Leicht zu tragen und sanft an der Haut ist dieser Ring auch. Klassisch und schön, aber auf keinen Fall langweilig. Dieses Model hebt sich durch die Kombination aus Gelb-, Weiß- und Roségold von der Masse ab. Und nicht vergessen, dass sich die Freude verdoppelt, wenn man sie teilt, deshalb ist dieser Ring ideal zum Verschenken. Warten Sie nicht, um Augen, die sie mögen leuchtend zu machen.

Material: Gelbgold, Rosegold, Weißgold
Ringgröße: 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70
Metallfarbe: Gold
Oberfläche: Glänzend
Legierung: 585 Gold
Geschlecht: Damen
TYP / Stil: Klassisch
Weiterführende Links zu "Eleganter Damenring aus Gelb-, Weiß- und Roségold"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eleganter Damenring aus Gelb-, Weiß- und Roségold"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen